Ich erzähl dir mein Essen…


Schlagwort: grün

  • Italienisches Konzept für rheinisches Gemüse

    Malfatti begegnen dem Geist meiner Oma Als „grön Dingere“ oder„grön Bällcher“ würde meine Oma die Knödelchen wohl bezeichnen. Sie war kulinarischen Experimentengegenüber sehr aufgeschlossen, so lange sie davon nichts essen musste. Für dieFamilie stellte sie sich aber gerne in die Küche, um mit Lebensmitteln zuhantieren, die sie selber nicht mochte. So brachte mein weit gereister […]

  • Pasta #59 – Grüner wird’s nicht

    Für Gründonnerstag waren eigentlich diese leckeren Spinatklösschen geplant. Gestern erstand ich ganz wunderbaren, samtigen Ricotta. Und dann entdeckte ich, dass die Menge keinesfalls reichen würde, wenn ich vor Ostern noch damit backen wollte. Egal! – Dann hole ich eben alle grünen Gemüse aus dem Tiefkühler, gehackten Spinat, Porree, Erbsen, und mische sie mit Knoblauch, Béchamelsauce, grünen […]

  • Mit dem Grünzeug ist es auch nicht so einfach

    Man hat es nicht leicht, wenn man grün isst. Ein nicht ganz unbekannter Frosch hat mal so etwas ähnliches gesagt und eigentlich etwas ganz anderes gemeint. Aber für die reinen Grünzeugesser ist das Leben eben auch nicht einfach. Gerade gestern sage ich noch, dass Fleischersatz eine coole Sache ist, da stelle ich in der Diskussion […]

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner