Ich erzähl dir mein Essen…


Schlagwort: Amerikanisch

  • Schön schuieh und schokoladig

    Schön schuieh und schokoladig

    Brownies, die es wirklich ernst meinen An sich sind Brownies nix Neues, ich weiß. Was ich aber inzwischen auch weiß, ist, dass es ganz verschiedene Arten von Brownies gibt, die auf höchst unterschiedliche Gelüste zielen. Diese hier sind sicher nix für Leute, denen immer alles „zu süß“ ist. Auch nicht für solche, die eher einen […]

  • Kleine Törtchen mit großem Charme

    Kleine Törtchen mit großem Charme

    Rezept für Pekannuss-Muffins mit Vanille-Buttercreme Das Foto habe ich an anderer Stelle schon vorgezeigt, und das Rezept wurde daraufhin mehrfach erbeten. Möglicherweise lag das nicht am Foto, sondern am meiner schamlosen Schwärmerei für die kleinen Cremetörtchen. Wie gut diese Cupcakes schmecken, hat mich nämlich total überrascht. Eigentlich waren sie nur als Übungsobjekte gedacht, weil ich ganz […]

  • Früher, als wir keine Vanille hatten

    Rezept: Milk Bar Birthday Cake Zu meinem 18. Geburtstag stand meine Oma mit einer Torte inder Tür. Mehrere Schichten Biskuit, Schokolade und Sahne, ummantelt mitMarzipan und nochmals Schokolade, soweit ich mich erinnere. Darauf prangte ein Schildaus Marzipan mit der Zahl des Tages. Die üppige Torte war natürlich nichtselbstgebacken, denn niemand, den ich damals kannte, hätte […]

  • Backhendl auf Amerikanisch

    Frittierte Hähnchenteile scheinen in New York City gerade wahnsinnig populär zu sein, soweit man das aus der Ferne sagen kann. Natürlich gehört Fried Chicken zu den Klassikern der amerikanischen Südstaaten-Küche und ist auch im Rest des Landes ein Dauerbrenner. Doch derzeit gibt es wohl in NYC einen lokalen Hype um das fettige Geflügelfleisch. Ein sicheres […]

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner