pastasciutta.de

Ich erzähl dir mein Essen

Appetit holen

Lesen

Kennenlernen


Pasta #20 – Spaghetti mit Rucola


Weiter mit dem Sommergeschmack! Rucola, Tomaten, Knoblauch, Frühlingszwiebeln, Olivenöl, Parmesan, Basilikum und Spaghetti. Gewürzt nur mit Salz und etwas Chili. Geht auch montags wie der Blitz und schmeckt nach Urlaub.


6 Antworten zu “Pasta #20 – Spaghetti mit Rucola”

  1. Hallo nata,
    also ich habe mich heute einfach mal wieder an den Tisch gesetzt,aber das tue ich ja eigentlich jeden Tag,alles was Du hier immer zeigst ist superlecker und ich freue mich heute schon auf die "Einloesung" Deiner Essenseinladung… yummy .. yummy!!! ;0)
    Ich moechte mich ganz herzlich fuer die lieben Geburtstagswuensche und -gruesse bedanken!! Und klar,kein Problem mit den Duftsaeckchen… zum Glueck sind sie noch nicht befuellt,als haette ich es gewusst!;0) Ich wuensche Dir viel Glueck mit der Verlosung!
    Ganz liebe Gruesse
    Maren

  2. ahhh, das mag ich! Geht schnell und ist immer köstlich. Guck mal, HIER habe ich es mit Ruccola und Garnelen gemacht, auch sehr lecker.

  3. Jaaaa, das mag ich auch immer wieder gern.
    Zur Abwechslung dürfen auch mal ein paar Würfel Mozzarella mit untergehoben werden, der zieht so schön, wenn er durch die Pasta heiß wird.

  4. @Freundin des guten Geschmacks: Magst Du das auch nicht, wenn die Pasta in so viel Sauce ertränkt wird? Habe ich auch nicht so gerne.

    @Maren: Entzückend, Dich wieder zu sehen ;o) Finde es ja außerordentlich großzügig, dass Du zu Deinem Geburtstag eine Verlosung veranstaltest.

    @Arthurs Tochter: Das Foto mit den Garnelen sieht echt klasse aus. Geht wahrscheinlich ebenso schnell wie ohne, oder?

    @Suse: Vielleicht kriegt der Mozzarella beim nächsten Mal seine Chance ;o)

  5. Ruck zuck gehen die, ob mit oder ohne Garnelen. Ich wollte es schon immer mal bei der cucina rapida einreichen. Da ist Dein Teller ebenfalls prädestiniert für!

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner