Ich erzähl dir mein Essen…


Schlagwort: Spanien

  • Woher kommen bitte die Tapas?

    Woher kommen bitte die Tapas?

    Rezept: Blumenkohlhäppchen / Canapés de Coliflor wie in Granada       Tapas kosten nichts. Das habe ich in der Schule gelernt.Genauer gesagt, in einer Sprachschule in Granada. Meine Spanischlehrerin legtegroßen Wert darauf, dass wir die andalusische Kultur verstehen. Tapas werdenmit dem Getränk serviert, und wenn man dafür etwas extra bezahlen muss, sind eskeine Tapas! […]

  • Ja, hat das Zeug denn schon wieder Saison?

    Saisonal schmeckt’s besser: Tortilla Española mit Spinat Hab ich es nicht gesagt? – Spinat hat immer Saison! Und ich muss ebenfalls sagen, ich habe eine klitzekleine Schwäche für dieses herrliche Gemüse. Schon beim letzten Mal, als es hier um die Aktion #saisonalschmecktsbesser ging, war mein Thema Spinat. Tatsächlich hätte es gleich mehrere Gemüse zur Auswahl gegeben, […]

  • Nur eine Nebensache

    Der kleine Beilagensalat hat’s echt schwer. Schon per Definition steht ihm keine Aufmerksamkeit zu, denn die Hauptrolle spielen schließlich andere. Das Fleisch, der Fisch, sogar die Pizza leistet sich mitunter einen kleinen Beilagensalat, als wär’s ein Statussymbol. Als vollständiges Essen geht nicht durch, was nicht satt macht. Es scheinen auch die vornehmen, schlanken Damen langsam […]

  • Lachs-Nasen im Gewerbegebiet

    Thomas Bühner bei der Arbeit. – Foto: Beatrix Eichbaum Wie oft kommt eigentlich ein Dreisternekoch nach Frechen? Ehrlich gesagt, ich weiß nicht, ob überhaupt schon mal einer in der alten Töpferstadt war. Ganz vorsichtig schätze ich, die große Kochkunst ist hier nicht wirklich zu Hause. Umso mehr habe ich mich gefreut, dass ich heute Abend […]

  • Pastasciutta goes Pintxos – Foodcamp San Sebastián

    Urtoki? Was ist das? Bevor ich nach San Sebastián kam, konnte ich mir nichts darunter vorstellen. Und wer ist diese Gilda? – Ach, ich hatte ja überhaupt keine Ahnung… Spätestens seit Anthony Bourdains Besuch in San Sebastián (Teil 1, Teil 2), war mir klar, dass diese Stadt sowas wie das Paradies sein muss. So herrlich […]

  • ¡Hola Cherimoya!

    Die kenne ich! Da war ich schonmal! Als ich den kleinen Aufkleber auf der Cherimoya sah, flashte mich irgendwas zurück in eine andere Zeit. Damals wusste ich noch nichts von Digitalkameras, kannte mich aber super mit Schlagschatten aus. Kann ich mit unzähligen Fotos beweisen. Den Euro gab es allerdings schon, denn ich erinnere mich, wie […]

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner